Jan Fitschen

Jan Fitschen ist 27-facher deutscher Meister im Langstreckenlauf und wurde 2006 Europameister über 10.000 m. Sein Bestzeit im Marathon liegt bei 2:13:10 Std.

Jans Erfahrungen aus seiner 20-jährigen Läuferkarriere sind in die Auswahl der Zutaten für die ideale Zusammensetzung der Läufermüslis eingeflossen.

Steckbrief

Jan Fitschen
Geburtsdatum: 02.05.1977
Nationalität: Deutsch
Größe: 1,76m
Gewicht: 61kg
Verein: TV Wattenscheid 01
Trainer: Tono Kirschbaum
Disziplin: Langstrecke / Marathon
Tätigkeit: Diplom Physiker und M. Sc. in Wirtschaftswissenschaften


Karriere

Im Jahr 1998 wechselte er zum Verein TV Wattenscheid 01 und wird seitdem von Tono Kirschbaum trainiert. International machte er erstmalig bei den U23-Europameisterschaften 1999 mit einem fünften Platz über 1500 Meter auf sich aufmerksam.

Insgesamt ist Jan Fitschen 27-facher deutscher Meister und der Sieg bei den Leichtathletik-Europameisterschaften 2006 über 10.000 Meter in persönlicher Bestzeit von 28:10,94 Min. war ein großer Erfolg. Jan konnte in dem taktisch geprägten Rennen seine Stärken mit hoher Grundschnelligkeit als ehemaliger Mittelstreckenläufer ausspielen und im Schlussspurt gewinnen.

Im Jahr 2010 wechselte Jan erfolgreich „auf die Straße“. Beim Berlin-Marathon 2012 hat er seine Bestzeit auf 2:13:10 Std. verbessert. Mit seiner persönlichen Bestzeit von 1:03:22 Std. wurde Jan im Jahr 2013 auch Deutscher Meister im Halbmarathon.

Weiterführende Links

Läufermüsli Start
Läufermüsli Ziel